• <p>Fotoshooting Murradweg Großlobming, Apfelberg</p> Copyright:
  • <p>Fotoshooting Murradweg Großlobming, Apfelberg</p> Copyright:
  • <p>Fotoshooting Murradweg Großlobming, Apfelberg</p> Copyright:
  • <p>Fotoshooting Murradweg Großlobming, Apfelberg</p> Copyright:
  • <p>Fotoshooting Murradweg Großlobming, Apfelberg</p> Copyright:
  • <p>Fotoshooting Murradweg Großlobming, Apfelberg</p> Copyright:
Diese Seite vormerken

Murradweg

Der Murradweg gilt unter Kennern als der landschaftlich abwechslungsreichste Flussradweg im Alpenraum, der aufgrund seines Verlaufs - leicht bergab und zu vielen kulinarischen Zielen - ein wahrer Genussradweg ist. Er nimmt im Nationalpark Hohe Tauern seinen Ausgang und begleitet die Mur über Österreichs Genusshauptstadt Graz bis ins Wein- und Thermenland im Dreiländereck Österreich- Slowenien-Ungarn.

Parallel zum zweitgrößten Fluss Österreichs schlängelt sich der über 458 km lange Murradweg vom Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land durch die gesamte Steiermark, um schließlich noch auf den letzten etwa 100 km den Nordosten Sloweniens und Kroatien zu durchqueren. 

Die Vielfalt am Weg

Das Besondere des Murradweges ist aus unserer Sicht, dass Ihr die Vielfalt der ganzen Steiermark hautnah spürt und erlebt. Ihr werdet erleben, wie die Landschaft sich verändert - startet Ihr doch umgeben von der Bergwelt und landet im flachen Grazer Becken. Ihr werdet den Unterschied des Klimas spüren, ist bei uns die Luft frischer, so wird es im Süden milder. Aber auch die Kulinarik verändert sich - so startet Ihr bei der Wiege des Bieres, beim Murauer Bier und erlebt im Murtal noch zahlreiche heimische Biersorten (Thalheimer, Gösser, Eisenerzer bis vor Graz das Flecks Bier) - während im Süden der Wein mit unzähligen hervorragenden Weinbauern dominiert. Vom Murtaler Steirerkäse bis hin zum Käferbohnensalat im Süden zieht sich das Schmankerlerlebnis am Murradweg. Die kulinarische Vielfalt ist bei dieser Tour garantiert!

Unsere Etappe 04

Wohl eine der schönsten Etappen des Murradweges befindet sich im inneralpinen Becken - dem Aichfeld - in dem sich auch die Region Spielberg befindet. Eine Vielfalt an Wirten und Beherbergern am R2 (Murradweg) gelegen, lädt Euch auf Eurer Tour ein, hier eine ausgiebige Pause einzulegen! Unser vielfältigen Ausflugsziele werden Euch begeistern und zum Verweilen einladen.

Die Region befindet sich auf der Etappe 04 des Murradweges - mehr dazu findet Ihr im Profil des Murradweges.

 

Etappe 04 - Judenburg bis Leoben

Hier findet Ihr die Infos zu unserer Etappe am Murradweg!

 
 

Murradweg gesamt

Hier findet Ihr die den Track zum gesamten Murradweg!

 
 

Die einzelnen Etappen auf einen Blick!

Plant schon heute die schönste Radtour des Jahres!