• <p>Die Formel 1 im Murtal ist wohl eine der bedeutendsten Motorsportveranstaltungen des Jahres am Red Bull Ring.</p> Copyright:
Diese Seite vormerken

Formel 1 - 2021 - Frühbucherbonus

Der Red Bull Ring setzt erneut ein starkes Zeichen der Machbarkeit und startet das Ticketing für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2021“ von 2. bis 4. Juli. Ab sofort können sich Fans Tickets sichern – inklusive Frühbucherbonus von minus 20 Prozent bis 31. Dezember 2020!

Das Jahr 2020 geht in die Geschichte ein, in dem der Spielberg der Formel 1 zum Saisonstart und der Welt zum Comeback globaler Sport-Events verholfen hat. Bei diesem sport-historischen Meilenstein auf steirischem Boden wurde die Weltmeisterschaft erstmals ohne Fans vor Ort ausgetragen. In der aktuell angespannten Phase der Pandemie setzt der Red Bull Ring erneut ein starkes Zeichen der Machbarkeit und startet das Ticketing für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2021“ von 2. bis 4. Juli. Ab sofort können sich Fans Tickets unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets sichern – inklusive Frühbucherbonus von minus 20 Prozent bis 31. Dezember!


Rückkehr des „Motorsport-Festivals“ – jetzt erst recht!

Spielberg und der Red Bull Ring haben Anfang Juli mit dem ersten internationalen Sportereignis während der Pandemie ein deutliches Zeichen der Machbarkeit um die Welt geschickt. Erneut ist es die österreichische Rennstrecke, die den Formel-1-Anhängern Grund zur Freude bereitet. Der nächste Grand Prix der Königsklasse im steirischen Murtal soll wieder vor der großartigen Fan-Kulisse stattfinden, die von 2014 bis 2019 auf und rund um den Red Bull Ring für weltweite Begeisterung gesorgt hat. Ein Comeback des „Motorsport-Festivals“ am Spielberg steht in den Startlöchern.


Tickets jetzt verfügbar – Frühbucherbonus bis 31. Dezember.

Formel-1-Fans können sich also schon darauf freuen, im Herzen der Steiermark wieder in die Motorsport-Königsklasse einzutauchen, die Stars hautnah zu erleben und anzufeuern! Von 2. bis 4. Juli 2021 wird auf dem Red Bull Ring zum insgesamt neunten Mal innerhalb von acht Jahren um WM-Punkte gekämpft. Der Startschuss ist gefallen – unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets gibt’s die Tickets. Die Vorbereitungen für das „Motorsport-Festival“ mit Fans vor Ort laufen, zu kurzfristigen Einschränkungen kann es aber jederzeit kommen. „Schnell zuschlagen“ lautet daher die Devise und „first come, first serve“ war dabei wohl noch nie so bedeutend. Nach diesem Prinzip und dem Datum des Bestelleinganges werden die Tickets vergeben, sollte eine Reduzierung der Zuschauer nötig sein. Wer sich bis 31. Dezember seinen Platz für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2021“ am Red Bull Ring sichert, kommt darüber hinaus in den Genuss von minus 20 Prozent auf den Verkaufspreis (ausgenommen V.I.P.-Bereich).


Red Bull Ring leistet Pionierarbeit.

Absolutes Neuland haben die Organisatoren des F1-Doppel-Grand-Prix auf dem Red Bull Ring betreten – mit einem medizinischen Konzept zum Schutz der Gesundheit aller Personen an der Rennstrecke und der Menschen in der Region. Diese Pionierarbeit lieferte zahlreiche wichtige Erkenntnisse im Umgang mit der Corona-Pandemie bei Sport-Events weltweit. Mit dem zweiten Doppel-GPWochenende während der Motorrad-WM im August verfügt das Projekt Spielberg inzwischen über sehr viel Know-how für die Durchführung künftiger Großveranstaltungen unter diesen herausfordernden Bedingungen