• <p>Die Jausenstation in der Gaal lädt zum Verweilen und Essen ein. </p>
Diese Seite vormerken

Almstüberl

Am Fuße des Ringkogels auf 1065m Seehöhe, abseits vom Trubel des Alltages, auf der Sonnseite des Gaaltales liegt das Almstüberl, welches von einem einzigartigen Blick auf das Schloss Wasserberg geprägt ist. Nur einen Kilometer von der Landesstrasse bergwärts auf einer Forststrasse ist diese Jausenstation ganzjährig zu erreichen. Längst ist es nicht nur die ruhige und entspannte Idylle, welche die Gäste auf die Alm zieht, sondern auch die kulinarischen Besonderheiten, die vom Bauernbrot und Mehlspeisen, von hausgemachten Suppen und Almtoast bis hin zu selbstgebrannten Schnäpsen und selbstgepressten Most reichen. Die gemütliche Atmosphäre und das wärmende Kaminfeuer garantieren einen würdigen Rahmen für jegliche Feiern, welche Traditions- und Hausmannskost bieten (um frühzeitige Vorbestellung wird gebeten).

Räume/Platz:

Sitzplätze innen: 60 Plätze

Sitzplätze außen: 16 Plätze


Gaalgraben 5
8731-Gaal
0043 664 383 7050
mail@almstueberl-gaal.at
https://www.almstueberl-gaal.at/
Öffnungszeiten:

und nach Vorbestellung

Do. , Fr. , Sa. , So. , Feiertag >
öffnet 10:00 Uhr


... und gegen Voranmeldung

So. , Feiertag >
öffnet 9:30 Uhr


Gruppenbetriebe
  • Gruppen bis 60
Zusatzleistungen
Bezahlung
  • Barbezahlung