Diese Seite vormerken

Gemeinsam wandern im Murtal

Mit Ende Juli beginnt in diesem Jahr etwas verspätet die Saison der geführten Wanderungen in der Region Murtal. Bis Ende Oktober sind 16 Wandertermine zu den Themen „Bergseen“, „Gipfel“ und „Almen“ quer durch das Murtal geplant. Das abwechslungsreiche Wanderprogramm umfasst in Summe über 10.000 HM, 180 Wander-Kilometer und 60 Wanderstunden. Dabei werden nicht nur Bergfexe sondern auch Seelenbaumler und Schatzsucher zum ausgiebigen Murtal-Entdecken eingeladen. 

Der Wanderkalender mit 14 geführten Touren überrascht mit neuen Wanderzielen– so werden beispielsweise der Bocksruck, ein unscheinbarer Gipfel entlang der Ausläufer der Wölzer Tauern mit fantastischer Aussicht, der Wildeggkogel am Rande der Gleinalpe und der Bruderkogel in Hohentauern, mit 2.299 m einer der höchsten Gipfel im Murtal, das erste Mal gemeinsam erwandert.

2 zusätzliche Wanderevents im Herbst widmen sich neuen Murtaler Wanderwegen: bei der Eröffnung der Lobmingtaler Wanderwege am 27. September wird der „Lobmingtaler Höhenweg“ eingeweiht, beim ZAUM WANDERN am 4. Oktober geht es über den Habringsattel vom Pölstal (Oberzeiring) ins Urtal (St. Georgen ob Judenburg). Zwei tolle Events mit Shuttleservice und buntem Rahmenprogramm. Auch auf den Genussfaktor wird dabei natürlich großen Wert gelegt. 


ENTSPANNT WANDERN

Beherberger-Aktion rund um die geführten Wanderungen Die Murtaler Beherberger haben sich rund um die geführten Wanderungen eigene Urlaubspakete ausgedacht: 3 Tage/ 2 Nächte im Murtal inkl. kostenfreier Wanderteilnahme und einem gratis Eintritt in die Aqualux Therme Fohnsdorf od. einem entsprechendem Jausenpaket werden dabei ab € 109,- (exkl. Nächtigungsabgabe) pro Person angeboten. Auch eigene Camping-Angebote gibt es dazu von Camping Murinsel und 50plus Campingpark Fisching. 

Hinweise zur Wanderabwicklung

Das detaillierte Wanderprogramm sowie die Wanderpackages der Murtaler Betriebe sind auf der Homepage der Region Murtal dargestellt (www.murtal-herzklopfen.at/wandern). Nähere Wanderinformationen sowie das aktuelle Wanderprogramm liegen darüber hinaus bei den Tourismus- und Informationsbüros im Murtal auf. Die Wanderungen werden von den Wanderführerinnen der Firma WEGES begleitet. 

Um mit Abstand sicher unterwegs zu sein ist die Teilnehmeranzahl für die geführten Wanderungen auf 20 Personen begrenzt. Eine Anmeldung zu den Wanderungen ist zwingend erforderlich und über die Homepage, via E-Mail an wandern@murtal-herzklopfen.at und über das Wandertelefon +43 (0)664 3964642 (Mo-Fr: 8-17 Uhr, Sa: 8-12 Uhr) möglich.