• Bergwelten - Gemma auf die Berg!
Diese Seite vormerken

Bergwelten - Gemma auf die Berg!

Wenn Ihr ins Murtal kommt, dann werdet Ihr feststellen, dass das weite Tal von sanften Bergwelten umgeben ist, die bis in den späten Frühling von Schneehauben bedeckt sind. Und gerade im Frühling und Herbst, wenn auf den Gipfeln der Schnee liegt und das Tal im hellen grün oder in den herbstlichen Farben getaucht ist, locken diese Berge ganz besonders.

Genusswanderer

Ob entlang der Mur-Auen, auf den zahlreichen Rundwanderwegen oder auf den sanften Almen, wenn Ihr gerne entspannende Wanderungen unternehmen möchtet, dann habt Ihr bei uns zahlreiche Möglichkeiten. Nutzt diese und entdeckt traumhafte Aussichtspunkte, wunderschöne Naturjuwelen und Ruhe abseits des Trubels.

Gipfelstürmer

Gehört Ihr zu den erfahreneren Wanderern könnt Ihr Euch im Murtal über abwechslungsreiche Gipfeltouren freuen. In der Region gibt es 92 Gipfel, die über 2.000 Höhenmeter erreichen.

Gemeinsam Unterwegs

Wenn Ihr gerne in der Gruppe unser Wandergebiet kennen lernen möchtet, dann nutzt das Angebot der Region, und schließt Euch bei unseren geführten Touren an. Diese finden jedes Wochenende von April bis Ende Oktober statt.

Besonderheiten

Auf unseren Bergen findet Ihr immer wieder ganz besonders schöne Kapellen. Eine Besonderheit ist, dass es bei uns zweimal eine "Maria Schnee" Kapelle gibt. Die Bekanntere liegt auf der Hochalm (Seckauer Alpen), die andere befindet sich auf der Gleinalpe. Beide sind attraktive Wanderungen und immer einen Ausflug wert sind.